Willkommen auf der Sicherheits-Homepage der Marktgemeinde Metnitz! Hier finden Sie wichtige Informationen für Ihre Sicherheit, aktuelle Tipps zur Unfallverhütung und Gemeindeberichte. Zusätzliche Beiträge und Artikel haben wir unter "Sicherheit von A-Z" für Sie vorbereitet.

Aktuelles

Gartenarbeit im Herbst ©

Gartenarbeit im Herbst: 55 Verletzte pro Tag

Ein Drittel aller Unfälle bei der Gartenarbeit passiert im Herbst.
Häufigste Unfallursache sind Stürze.
Im Herbst heißt es für etwa drei Millionen Hobbygärtner in ganz Österreich: Endspurt bei der Gartenarbeit. Jedes Jahr verletzten sich in den Monaten September, Oktober und November rund 5.000 Menschen bei Arbeiten im eigenen Grün so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden mussten, pro Tag sind das etwa 55 spitalsbehandelte Patienten.

» weiter lesen

Herbst-Auto (02) ©

Im Herbst gibt es für Autofahrer besondere Gefahren

Für den Autofahrer ist der Herbst eine der gefährlichsten Jahreszeiten: Sturm, Nebel, Nässe rutschige Fahrbahn durch nasses Laub, Glatteis an exponierten Stellen usw. steigern die Unfallzahlen.
Mit einigen Sicherheitstipps kommen sie jedoch gut ans Ziel.

Lassen Sie noch vor Herbstbeginn Ihr Fahrzeug auf die Gefahren dieser Jahreszeit in Ihrer Werkstätte vorbereiten. Schauen Sie selbst darauf, ob Ihre Reifen, Scheibenwischerblätter und Lichter noch in Ordnung sind.

» weiter lesen

Baumschnitt-2008 ©

Sicherer Baumschnitt

In den Obstgärten herrscht jetzt wieder Hochbetrieb. Das Bäumeschneiden steht auf dem Programm und oft genug endet diese Arbeit direkt im Spitalbett. Morsche Äste, geflickte Sprossenleitern, mangelhaftes Schuhwerk und leichtfertiger Umgang mit Baumsägen und Scheren zählen zu den häufigsten Unfallursachen.

» weiter lesen

SIZ-Handy-112 ©

Euro-Notruf 112 im Ausland und am Handy!

Mit dem Euro-Notruf 112 können Sie europaweit gratis unter einer einheitlichen Nummer im Falle einer Notlage Hilfe herbeiholen. Wichtig im Inland - man kann den Euro-Notruf als einzigen Notruf auch ohne Guthaben und ohne SIM-Karte absetzen!

» weiter lesen

Rauchmelder-SIZ ©

Rauchmelder können Leben retten

Rauchmelder sind speziell für den Haushalts- und Wohnbereich entwickelte Brandfrüherkennungsgeräte. Der laute Alarm eines Rauchmelders warnt sicher vor tückischem Brandrauch, der sich lautlos und blitzschnell in der Wohnung ausbreitet.
Krach und Lärm des Rauchmelders sind besonders nachts wichtig, denn die meisten Opfer werden im Schlaf von Brand und Rauch überrascht und bemerken oft die Rauchentwicklung viel zu spät oder gar nicht.

» weiter lesen