Willkommen auf der Sicherheits-Homepage des Kärntner Zivilschutzverbandes. Hier finden Sie Informationen für Ihre Sicherheit, aktuelle Tipps zur Unfallverhütung und Vorsorge. Weitere Artikel und Broschüren finden Sie im Downloadbereich.

Aktuelles

Publikumsansturm beim Sicherheits- und Gesundheitstag in Lendorf

  • Si-Tag 2015 Lendorf (Foto 3 Publikum) © ZSV
Zu einem absoluten Publikumshit entwickelte sich der Saisonabschluss der diesjährigen Sicherheitstage am Samstag, den 3. Oktober 2015 in der Gemeinde Lendorf. Verantwortlich dafür: die spannungsgeladenen Schauübungen - allen voran die Darbietungen des Einsatzkommandos Cobra - ein breit gefächertes Programm für die gesamte Familie und letztlich spielte das Wetter auch noch mit.

Schon vor Beginn der Schauvorführungen sorgten hunderte Kinder, die bei der Malbild- oder Safety-Suchbildaktion mitmachten, für eine eindrucksvolle Kulisse.

Absoluter Höhepunkt war natürlich die Vorführung des Einsatzkommandos Cobra. Die Spezial-Eingreiftruppe präsentierte bei einer Demonstration mit dem Polizei-Hubschrauber Einblicke in die Einsatztätigkeit und setzte dabei eine Verfolgungsjagd spektakulär in Szene. 

 

Hautnah mitverfolgen konnte man ferner Einsatzübungen der Feuerwehr und des Roten Kreuzes, eine Schauvorführung der Landwirtschaftlichen Fachschule Litzlhof sowie eine Vorführung der Österreichischen Rettungshundebrigade. Dazu gibt es eine großangelegte Fahrzeug- und Geräteschau - mit dabei auch der Polizei-Hubschrauber des Bundesministeriums für Inneres.

Sicherheits-Tipps

Die mitwirkenden Organisationen zeigten aber auch, wie einfach es ist, selbst etwas für die eigene Sicherheit und Gesundheit zu tun. Sei es die Brandbekämpfung im Haushalt, der Einsatz eines Feuerlöschers, der sachgerechte Umgang mit der Motorsäge, die Wundversorgung, Wiederbelebung oder auch die Anwendung eines Defi-Gerätes – es gab jede Menge Tipps und Ratschläge für die Unfallverhütung und richtige Soforthilfe. Begeistert waren vor allem die jungen Besucher von der AUVA-Mountainbike-Trial-Vorführung.

Gesundheitstag

Es gab aber auch die Möglichkeit, im Rahmen des Gesundheitstages verschiedene Beratungs- und Informationsmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen. Das Gesundheitsland Kärnten und die Gesunde Gemeinde hatten ein reichhaltiges Programm zusammengestellt. Im Bereich des Kultursaales warteten u.a. verschiedene Stationen auf die Besucher: Gesundheitsstraße mit Blutchecks, Lungenfunktionstest, Stresstest und der mobile ASKÖ-Fit-Check.

Und was wäre ein erfolgreicher Sicherheitstag ohne die perfekte Betreuung und Versorgung durch die örtliche Feuerwehr. Die Freiwilligen Feuerwehren Lendorf und Hühnersberg kümmerten sich aber nicht nur um das leibliche Wohl der zahlreichen Besucherinnen und Besucher sondern sorgten mit weiteren Feuerwehr-Stationen für eine tolle Programmbereicherung, die vor allem von den Kindern mit Begeisterung in Anspruch genommen wurden.

Mitwirkende Organisationen, Vereine und Firmen:

  • Freiwillige Feuerwehren
  • Polizei
  • Rotes Kreuz
  • Einsatzkommando Cobra
  • BMI-Flugeinsatzstelle Klagenfurt
  • Militärkommando Kärnten
  • Bergrettung
  • Wasserrettung
  • Österreichische Rettungshundebrigade
  • Sozialversicherungsanstalt der Bauern
  • Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach
  • AUVA
  • Arbeiterkammer Kärnten
  • Kärntner Zivilschutzverband
  • ASKÖ
  • Landwirtschaftliche Fachschule Litzlhof
  • Gesundheitsland Kärnten
  • Gesunde Gemeinde
  • Kärntner Hilfswerk
  • Firma Neuroth
  • Fahrsicherheitszentrum Brunner
  • Asut Computer
  • Oberkärntner Mädchen- und Frauenberatung
  • Dorf Service
Veranstaltungsfotos aus Lendorf 

Kleine Zeitung (Online)

 

Kärntner Zivilschutzverband
9020 Klagenfurt, Rosenegger Straße 20, Haus der Sicherheit
Tel. 050-536-57080, FAX 050-536-57081
E-Mail: zivilschutzverband@ktn.gv.at

« zurück