Willkommen auf der Sicherheits-Homepage des Kärntner Zivilschutzverbandes. Hier finden Sie Informationen für Ihre Sicherheit, aktuelle Tipps zur Unfallverhütung und Vorsorge. Weitere Artikel und Broschüren finden Sie im Downloadbereich.

Aktuelles

Im Eis eingebrochen – Bergung mit Hubschrauber erforderlich

  • Eislauf Bahn gesperrt © evw
Ein Eissurfer ist letzte Woche im nicht freigegebenen Brennsee bei Feld am See eingebrochen. Der Mann musste von einem Rettungshubschrauber mit einer Seilbergung in Sicherheit gebracht werden. Er erlitt eine starke Unterkühlung.

Nähere Informationen samt Videomitschnitt der Rettungsaktion gibt es auf ORF-Kärnten-Online.

 

 

Sicherheitstipp: Eislaufen (Download)

Weitere Tipps für Ihre persönliche Sicherheit und die private Vorsorge gibt es im Sicherheitsratgeber des Kärntner Zivilschutzverbandes, der kostenlos angefordert werden kann.


Kärntner Zivilschutzverband
9020 Klagenfurt, Rosenegger Straße 20, Haus der Sicherheit
Tel. 050-536-57080, FAX 050-536-57081
E-Mail: zivilschutzverband@ktn.gv.at

« zurück