Willkommen auf der Sicherheits-Homepage der Stadtgemeinde Bleiburg! Hier finden Sie wichtige Informationen für Ihre Sicherheit, aktuelle Tipps zur Unfallverhütung und Gemeindeberichte. Zusätzliche Beiträge und Artikel haben wir unter "Sicherheit von A-Z" für Sie vorbereitet.
 

Aktuelles

Osterfeuer-Verordnung ©

Verbot für alle Osterfeuer

Aufgrund der derzeitigen Trockenheit wurde bei der Besprechung am Dienstag, den 3. April 2012 mit den Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehren der Stadtgemeinde Bleiburg und Bürgermeister Stefan Visotschnig festgelegt, dass in der Gemeinde Bleiburg heuer kein Osterfeuer abgebrannt werden darf.

» weiter lesen

Blutspenden_Neu ©

Blutspendedienst

Der Lagerstand an Blutkonserven hat eine kritische Marke erreicht, die Vorräte an diesen lebensrettenden Medikamenten sind nahezu erschöpft.

» weiter lesen

Osterfeuer abbrennen ©

Regeln zum Abbrennen von Osterfeuern

An sich ist das punktuelle Verbrennen biogener Materialien aus dem Hausgartenbereich ganzjährig verboten. Nur für wenige Fälle gelten Ausnahmen, darunter fallen Osterfeuer im Rahmen von Brauchtumsveranstaltungen (z.B. Vereine, Straßen- und Dorfgemeinschaften sowie im Sinne der religiösen Bedeutung).

Hiezu bedarf es einer schriftlichen Anmeldung (Name, Anschrift, Tel.-Nr., genaue Angabe der Feuerstelle z.B. auf der Wiese neben dem Anwesen, Parz.Nr., KG) im Stadtgemeindeamt Bleiburg, 1. Stock, Abt. Buchhaltung, Herr Bernhard Jamer, Auskünfte unter Tel. +43 (0)4235/2110 DW-26 oder bernhard.jamer@ktn.gde.at

Achtung: Anmeldeschluss Dienstag, 11. April 2017

» weiter lesen

Olympiafahnenübergabe ©

Kinder-Sicherheitsolympiade 2012 in Bleiburg

Bei der Bezirksausscheidung der Kinder-Sicherheitsolympiade 2011 in St. Michael ob Bleiburg wurde mit Bezirksleiter Josef Smertnig, Bürgermeister Stefan Visotschnig und Zivilschutz-Gemeindeleiter Bernhard Jamer vereinbart, dass die Bezirksausscheidung der Kinder-Sicherheitsolympiade 2012 in der Stadtgemeinde Bleiburg stattfinden wird.

» weiter lesen

Freibad_Chlorgasübung2007_Klein ©

Freibad Bleiburg - Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Chlorgasunfällen

Um in Notsituationen (Chlorgasunfälle) im Freizeit- und Erlebnisbad Bleiburg "Erste-Hilfe" gewährleisten zu können, wurde nach Aufforderung des Stadtamtsleiters Franz Sourij am 29. und 30.06.2007 eine Chlorgaseinschulung mit Unterweisung sowie eine Chlorgasübung mit den Feuerwehren der Stadtgemeinde Bleiburg einschließlich Bademeister Georg Gutovnik und Buffetbetreiber Dieter Klancnik durchgeführt.

» weiter lesen