Willkommen auf der Sicherheits-Homepage der Gemeinde Techelsberg! Hier finden Sie wichtige Informationen für Ihre Sicherheit, aktuelle Tipps zur Unfallverhütung und Gemeindeberichte. Zusätzliche Beiträge und Artikel haben wir unter "Sicherheit von A-Z" für Sie vorbereitet.

Aktuelles

Chemie im Haushalt

  • ChemieSIZ © DSH
Ein Haushalt ohne Chemikalien ist fast nicht denkbar. Bei einem Streifzug durch Küche, Bad, Keller und Garage trifft man auf unzählige Putz-, Reinigungs- und Poliermittel, Klebstoffe, Farben, Lacke, Anstriche, Pflanzenschutz und Schädlingsbekämpfungsmittel.
Das Angebot wächst ständig - die Gefahr für Mensch und Umwelt durch unsachgemäße Anwendung ebenfalls. Chemikalienkennzeichnung: Folgende Tipps sind beim Umgang mit chemischen Produkten unbedingt zu beachten: Haushaltschemikalien nur in notwendigen Mengen verwenden. Überprüfen Sie, ob ein bestimmtes Haushaltschemikal überhaupt bzw. in welcher Menge für den vorgesehenen Beachten Sie vor dem Gebrauch die Gefahrensymbole (Chemikalienkennzeichnung), Warnaufschriften bzw. Sicherheitsratschläge und Gebrauchshinweise. Haushaltschemikalien für Kinder immer unerreichbar aufbewahren. Mindestens 1,6 m über dem Fußboden, am besten in einem versperrbaren Schrank. Achten Sie auf kindersichere Verschlüsse. Chemische Produkte immer in der Originalverpackung aufbewahren; niemals in Getränkeflaschen oder Lebensmittelbehälter umfüllen. Nur soviel Chemikalien kaufen, wie gebraucht werden. Reste von Giften und Chemikalien nicht unnötig im Haushalt aufbewahren, nicht wegschütten oder in den Hausmüll werfen, sondern bei einer Problemstoff-Sammelstelle abgeben. Im Unglücksfall kontaktieren Sie einen Arzt oder die Vergiftungs-Informationszentrale: Tel. 01 / 406 43 43 (Quelle: Institut "Sicher Leben") Weitere Tipps für die Unfallvermeidung und die private Vorsorge gibt es im neuen Sicherheitsratgeber des Kärntner Zivilschutzverbandes, der unter zivilschutz.ktn@aon.at kostenlos angefordert werden kann.

« zurück